Home | Büro | OÖ. VBW | Impressum | Kontakt | Anmeldung   

Detailinformation

Dorf und Stadt lebenswert gestalten:

Dorfbegehung barrierefrei? Eine Bestandsaufnahme für Gemeinden.

Wahlmodul

Was bedeutet Barrierefreiheit für alle? Im Blickpunkt der Dorfbegehung barrierefrei stehen öffentliche Gebäude, Veranstaltungsräume und Anlagen. Mit der Sensibilisierung der Teilnehmer für dieses Thema fallen die Barrieren im Kopf und lösungsorientiertes Planen und Handeln wird möglich. Allen Menschen soll die Mobilität und das Leben im Alltag erleichtert werden. Antidiskriminierungsgesetz oder barrierefreie Homepage uvm. zählen zu den weiteren Kursthemen.

Kursnummer
1861
Datum
15.02.2018
Zeit
18:00–22:00
Freie Plätze
JA
Anmeldeschluss
15.02.2018
Ort
Haus der Volkskultur
Promenade 33, 4020 Linz
Speaker
Hans Dirnberger, selbständiger Unternehmensberater mit Schwerpunkt Qualitätssicherung
Standardpreis
€ 49,00
Veranstalter
Akademie der Volkskultur
Anmeldung

Akademie der Volkskultur
Landesverband OÖ. Volksbildungswerk
Haus der Volkskultur, Promenade 33, 4020 Linz , www.akademiedervolkskultur.at
Tel: 0732 / 773 190-12, Fax: 0732 / 776 409