Home | Büro | OÖ. VBW | Impressum | Kontakt | Anmeldung   

Detailinformation

Heimatforschung und Landeskunde:

Kurrentkurs - Geschichte der Schriften

Die Geschichte alter Schriften ist von grundlegender Bedeutung für Familien- und Heimatforscher. Der Schreib- und Leseworkshop Kurrent vermittelt wichtiges Handwerkszeug. Die Schreibschriften vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert werden vorgestellt. Die Schreibwerkstatt vermittelt die Kurrentschrift des 20. Jahrhunderts mit Original-Schreibwerkzeug. Im umfangreichen Leseworkshop werden Schriftenbeispiele aus verschiedenen Jahrhunderten erlernt. Eigene Dokumente können mitgebracht werden.

Kursnummer
1805
Ort
Haus der Volkskultur
Promenade 33, 4020 Linz
Zeitblöcke
Datum Zeit Raum Ort ReferentInnen
31.01.2018 18:00–20:30 Haus der Volkskultur Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer
01.02.2018 18:00–20:30 Haus der Volkskultur Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer
07.02.2018 18:00–20:30 Haus der Volkskultur Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer
Speaker
Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer, Zeitmaschine - historische Dienstleistungen, OÖ. Volksbildungswerk
Standardpreis
€ 89,00
Veranstalter
Akademie der Volkskultur
Anmeldung

Akademie der Volkskultur
Landesverband OÖ. Volksbildungswerk
Haus der Volkskultur, Promenade 33, 4020 Linz , www.akademiedervolkskultur.at
Tel: 0732 / 773 190-12, Fax: 0732 / 776 409