Home | Büro | OÖ. VBW | Impressum | Kontakt | Anmeldung   

Detailinformation

Heimatforschung und Landeskunde:

Digitales Regionalarchiv - sammeln, digitalisieren, veröffentlichen.

Heimatforschung plus - Wissen und Technik - Wie geht was?

Wie sammle, digitalisiere und verwalte ich historische Fotos, Dias, Filme, Totenbilder und Dokumente einer ganzen Gemeinde oder Heimatregion? Das schriftliche Gedächtnis, wie Schul-, Pfarr-, Gemeinde- oder Vereinsarchive soll für die Nachwelt erhalten werden. Ein altes Bild ist zerrissen, hat Kaffeeflecken oder Farbstiche - was tun? Wo lege ich die Daten auf dem Computer ab, finde sie auch wieder, präsentiere sie oder stelle sie online? Dieses Seminar gibt praktische Lösungsbeispiele.

Kursnummer
21.01.32
Datum
26.03.2021
Zeit
14:00–18:00
Freie Plätze
JA
Ort
Schloss Weidenholz
Weidenholz 1, 4730 Waizenkirchen
Speaker
Kons. Thomas G.E.E. Scheuringer, Zeitmaschine - historische Dienstleistungen, OÖ. Volksbildungswerk
Standardpreis
€ 49,00

Die Seminarreihe "Heimatforschung plus" greift Themen aus den Bereichen der Heimatforschung bzw. der oö. Landesgeschichte auf und vertieft sie in praxisnaher Form. Die Seminare können einzeln gebucht werden und stehen allen Interessierten offen. Bereits geprüfte Heimatforscher können ihre Fachkenntnisse weiter ausbauen. Das Zertifikat „Heimatforscher plus“ bzw. „Heimatforscherin plus“ wird verliehen, wenn, aufbauend auf den Ausbildungslehrgang Heimatforschung, insgesamt sechs Seminare aus der Reihe besucht werden, wobei innerhalb von drei Jahren jeweils zwei Seminare aus jedem der drei Arbeitsbereiche belegt werden müssen.

Veranstalter
Akademie der Volkskultur
Anmeldung

Akademie der Volkskultur
Landesverband OÖ. Volksbildungswerk
Haus der Volkskultur, Promenade 33, 4020 Linz , www.akademiedervolkskultur.at
Tel: 0732 / 773 190-12, Fax: 0732 / 776 409