Home | Büro | OÖ. VBW | Impressum | Kontakt | Anmeldung   
Regionalkultur

Praxiswissen Museum:

Gegen das Vergessen: ein Lern- und Gedenkort entsteht

Ausbildungslehrgang Museumskustode/in - Wahlmodul

Der neue Lern- und Gedenkort im Charlotte-Taitl-Haus stellt eine Erweiterung der stadtgeschichtlichen Ausstellung des Museums Innviertler Volkskundehaus dar. Charlotte Taitl, die 1944 in Ausschwitz ermordet wurde, steht stellvertretend für die rund 170 Opfer im Bezirk Ried.

Kursnummer
1704
Datum
01.06.2017
Zeit
18:00–21:30
Freie Plätze
JA
Anmeldeschluss
01.06.2017
Ort
Museum Innviertler Volkskundehaus
Kirchenplatz 13, 4910 Ried im Innkreis
Speaker
Dr. Sieglinde Frohmann, Leiterin Museum Innviertler Volkskundehaus
Standardpreis
€ 49,00
Veranstalter
Akademie der Volkskultur
Anmeldung
Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei!
Bitte rufen Sie uns unter Tel: 0732 / 773 190-12 an, wenn Sie trotzdem noch eine Reservierung vornehmen möchten!

Akademie der Volkskultur
Landesverband OÖ. Volksbildungswerk
Haus der Volkskultur, Promenade 33, 4020 Linz , www.akademiedervolkskultur.at
Tel: 0732 / 773 190-12, Fax: 0732 / 776 409