Zurück
Login/Logout
Dienstag, 14. Juli 2020
Rohrbach Urfahr-Umgebung Freistadt Perg Schärding Grieskirchen Eferding Linz-Land Linz Ried im Innkreis Braunau am Inn Vöcklabruck Wels-Land Wels Steyr Steyr-Land Kirchdorf an der Krems Gmunden

( 5) Vortrag, Dia-Vortrag:

Hausmittel

Wickel, Topfenwickel, Essigpatscherl, ...

Das Wissen um die Wickel stammt aus alten Zeiten, sie leisteten schon immer gute Dienste bei der Bewältigung von Krankheiten. Doch wurden sie durch die Errungenschaften der modernen Medizin mehr und mehr an den Rand gedrängt.

Seit einigen Jahren ist das Interesse an natürlichen Behandlungsmethoden (besonders auch bei Kindern) stark gestiegen. So sind auch die Wickel wieder aktuell geworden. Wer sie richtig anwendet, merkt bald, dass sie auch uns heutigen Menschen gute Dienste leisten.

Kranke, welche einen Wickel erhalten, fühlen sich allgemein umsorgter und ruhiger. Zudem bieten uns die Wickel eine schöne Gelegenheit zur Selbstbehandlung einfacher Befindlichkeitsstörungen, welche problemlos zu Hause durchgeführt werden können. Aber auch bei schwereren Erkrankungen können Wickel einen wichtigen Platz einnehmen:

 Linderung von Schmerzen und anderen unangenehmen Krankheitszeichen

 Unterstützung des Körpers im Heilungsprozess

Das Gelingen eines Wickels setzt die Berücksichtigung der Grundregeln voraus. Sinn und Zweck dieses Kurses ist es, allgemein auf den Stellenwert der Wickel aufmerksam zu machen und die Grundlagen und Wirkung der wichtigsten Wickel zu lernen.

Datum
16.01.2020
Zeit
19:30–22:00
Ort
Gasthaus Fleischbauer
4251 Sandl
Speaker
Karola Gangl
Standardpreis
kostenlos oder freiwillige Spende

In Kooperation mit dem "Katholischen Bildungswerk" und der "Gesunden Gemeinde".

Veranstalter
VBW Sandl
Seiteninhalt drucken
Zurück Nach oben
 Kontakt | Impressum | Anfahrt   
Volksbildungswerk, Erwachsenenbildung, Kultur


Landesverband OÖ. Volksbildungswerk
Haus der Volkskultur, Promenade 33, 4020 Linz , office(at)ooevbw.org,  www.ooevbw.at
Tel: 0732 / 77 31 90