Kunst Kultur Freizeit in Kefermarkt

Gotik-Forum Kefermarkt als erstes Teilprojekt aus dem Konzept

„Dem Geheimnis des Meisters vom Kefermarkter Flügelaltar nachspüren!“ – diesen Auftrag gab sich der Verein Kunst, Kultur und Freizeit mit einer Initiativgruppe in Kefermarkt. Inhalt des Teilprojektes sind die digitale Inszenierung des neuen Platzes vor der Pfarrkirche sowie die Einrichtung eines Informationszentrums im generalsanierten „Hagerhaus Stöckl“ neben der Kirche. Ziel ist es, die Quintessenz aus der neueren Kunstgeschichtsforschung zum Kefermarkter Altar auch für Laien verständlich darzustellen.

 

Das Projektauswahlgremium der Leaderregion Mühlviertler Kernland hat Ende Juni Grünes Licht für den Start des Projektes aus dem Konzept von ARS Electronca Solution gegeben. Mit Anfang Juli 2021 starten die Vorarbeiten.

 

Damit dies alles möglich werden kann, geht es jetzt darum, mit Firmen-Sponsoring die erforderlichen Eigenmittel von etwa 60.000 Euro aufzutreiben.

 

Weiters braucht es Geld für den laufenden Betrieb. Hierzu können Vereine, Institutionen und Privatpersonen Bausteine im Wert von 500 Euro erwerben und bekommen dafür ein graviertes Schild im Gotik-Forum.

 

Werden auch Sie Teil dieses Projektes und unterstützen Sie unser Vorhaben!

 

Bis Ende Dezember 2021 wurden 9 Privat-Bausteine im Wert von 500 Euro = 4.500,00 gekauft!

 

Das Leader-Projekt wird mit der Unterstützung von Bund, Land, Europäischer Union sowie der LEADER-Region Mühlviertler Kernland ermöglicht.

 

Dateien:

zurück zur Vereinsübersicht