VBW Ried im Innkreis

Unsere Veranstaltungen

THEMA DATUM ORT Preis Veranstalter
Vier Frauen als Opfer im Nationalsozialismus 10.11.2021 Lern- und Gedenkort freiwillige Spende VBW Ried im Innkreis

VBW Ried im Innkreis

Ursprünglich befaßten wir uns mit Zeitgeschichte, Heimatkunde, Erwachsenenbildung. Nun liegt unser Schwerpunkt ausschließlich in der Zeitgeschichte zum Bezirk Ried im Innkreis 1933-1945 mit dem Schwerpunkt auf NS-Geschichte mit Gedenkkultur.

 

Es finden Veranstaltungen seit 2002 in Kooperation mit dem Bildungshaus St. Franziskus, Treffpunkt der Frau und seit 2010 mit M.u.T. - dem Verein für "Menschlichkeitund Toleranz - für ein Innviertel ohne Fremdenfeindlichkeit und Faschismus" statt. Zur regionalen Zeitgeschichte befassen wir uns mit Forschung, Vorträge, Buchpräsentation, Filmvorführung, Reisen, Zeitzeugeninterviews, Publikation in der Presse und als Buch, Gedenkkultur anregen und durchführen (Straßenbenennungen, Lern- und Gedenkort,  Denkmal in Utzenaich für die 34 verstorbenen Säuglinge im "Fremdvölkischen Kinderheim".

 

VBW Ried im Innkreis

Name:
Prof. Kons. Gottfried Gansinger
Adresse:
Rudolf-Wilflingsederstraße 29
4910 Ried im Innkreis
Telefon:
07752/86800 oder 0650/8680010 oder 0650/8680080
Email:
Titel Preis Veranstalter Files
Nationalsozialismus im Bezirk Ried im Innkreis € 29,90 VBW Ried im Innkreis
Chronik der Stadt Ried € 48,00 VBW Ried im Innkreis
Fremdvölkisches Kinderheim Utzenaich € 0,00 VBW Ried im Innkreis Rueckseite.jpg
Der Bischofshof im Visier der Gauleitung € 14,00 VBW Ried im Innkreis
Der Bundschuh € 21,90 VBW Ried im Innkreis
Innviertel € 29,95 VBW Ried im Innkreis
VerGegenKunft NS-Geschichte Ried i.I. € 14,90 VBW Ried im Innkreis 2013_06.13._tips_gedenkst..., 00_a2_plakate__ns-geschic..., 2_a2_plakate__ns-geschich...