OÖ. Verband für Vivaristik und Ökologie

Unsere Veranstaltungen

THEMA DATUM ORT Preis Veranstalter
Studienfahrt zur Fisch&Reptil nach Ulm 03.12.2022 Messe Ulm € 140,00 OÖ. Verband für Vivaristik und Ökologie

OÖ. Verband für Vivaristik und Ökologie

Der Oberösterreichische Verband für Vivaristik und Ökologie (kurz OÖVVÖ)  vereint als Dachverband die ihm (derzeit 15) angeschlossenen naturwissenschaftlichen Vereine und Fachgruppen .

Er koordiniert deren Interessen, tritt für die Förderung des Tier- und Naturschutzgedankens, den Schutz von Gewässern und für die Belange des Umweltschutzes ein und wirbt für die Aquarien- und Terrarienkunde (Vivaristik) als kulturell wertvolle Freizeitbeschäftigung in der Öffentlichkeit. Ein besonderes Anliegen ist der Erhalt und die Nachzucht von Tierarten in menschlicher Obhut. Der Zweck des OÖVVÖ ist darauf gerichtet, alle daran Interessierten auf dem Gebiet der Vivaristik und Ökologie, fachlich und organisatorisch, in Sinne der Erwachsenenbildung zu fördern.

 

Als ideelle Mittel zur Erreichung der o. a. Aufgaben dienen:

- Planung und Durchführung von Vorträgen, Tagungen, Seminare, Kongresse, Ausstellungen, Studienreisen, Exkursionen  und Führungen.

- Mitherausgabe des Journals „aqua-terra-austria“.

- Unterstützung der Mitgliedsvereine bei ihren kulturellen und volksbildnerischen Veranstaltungen.

 

Bildergalerie:
OÖVVÖ
Ehrung Ringseis
Ehrung Esterbauer

OÖ. Verband für Vivaristik und Ökologie

Name:
Friedrich Ringseis
Adresse:
Johann-Puch-Str. 27/III/5
4400 Steyr
Telefon:
0650/2343520
Email:
Web:
Titel Preis Veranstalter Files
Sewellia lineolata Peachtflossensauger € 0,00 OÖ. Verband für Vivaristik und Ökologie 20200118_162820__1_.jpg