Krämereimuseum Gerstlhaus

Unsere Veranstaltungen

THEMA DATUM ORT Preis Veranstalter

Krämereimuseum Gerstlhaus

Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Förderung und Vertiefung der kulturellen Kontakte mit ähnlichen Einrichtugnen des In- und Auslandes.
Unter dem Titel "Das Gerstlhaus öffnet Türen - überwindet Schwellen" wird in Schenkenfelden im Rahmen des Integrationsprojektes "Lebenswelt Schenkenfelden" ein multifunktionales Museum betrieben. Es wurde dabei vor allem die Funktionalität des alten Hauses gewahrt und das Raumkonzept dementsprechende darauf abgestimmt. Die Einrichtung erfolte dabei so weit wie möglich im historischen trakt aus den Beständen des Hauses. Multifunktional ist diese Projekt deshalb, weil es Türen in verschiedene Räume und Lebensräume öffnet. Die Vereinstätigkeit ist daher vor allem auf kulturelle Belange abgestimmt.

Wir veranstalten Führungen durch das Krämereimuseum und Postamt, Konzerte im Biedermeierzimmer am Hammerklavier, weiters beschäftigen wir uns mit der Inventarisierung der vorhandenen Gegenstände: Krämerei, Postamt, Biedermeierzimmer sowie die Restaurierung vorhandener Gegenstände.

Krämereimuseum Gerstlhaus

Name:
Ernst Winkler
Adresse:
Markt 18
4192 Schenkenfelden
Telefon:
07214/4523 oder 0664/88764827
Email:
Web:
Titel Preis Veranstalter Files